A+ R A-

Telefonadministration

Beim privaten Anschluss ist normalerweise nicht viel einzustellen. Lediglich bei der Umstelliung auf IP-Telefonie durch die Telekom kann es sein dass Sie Hilfe brauchen. Einmal eingestellt funktioniert es dann auch ohne weiteres.

Sollten Sie jedoch Probleme mit dem Telefon haben - rufen Sie mich an.

Etwas umfangreicher ist es wenn Sie mehrere Telefone und vielleicht noch ein Fax im Einsatz haben. Vielleicht haben Sie auch noch eine eigene Telefonanlage im Haus. Vielleicht bezahlen Sie dafür auch noch monatliche Wartungspauschalen.

Dann wäre jetzt der richtige Moment um gleich auf neueste Technik umzustellen. Die Telefonanlage in der Cloud ist immer up-to-date und bietet starke Funktionen die sich auch in Ihre ERP-Software integrieren lassen. Entlasten Sie z. B. Ihre Telefonzentrale indem Sie dem Anrufer eine Auswahl der Gesprächspartner anbieten. Sie kennen das sicher: "Willkommen bei ..  Wählen Sie bitte die 1 für den Einkauf, die 2 für den Verkauf usw." dann landet der Anruf gleich beim richtigen Ansprechpartner - ohne dass die Zentrale erst vermitteln muss. Dies ist nur ein Beispiel für Funktionen die Sie mit der Telefonanlage in der Cloud mit bekommen.

Weitere Infos bei  -> VoIP Telefonanlage

Die Ersteinrichtung der Telefone ist bei der VoIP Telefonie etwas aufwendiger. Jedes Telefon hat viele Optionen die eingestellt werden müssen. Erst mit den richtigen Zugangsparametern im Telefon kann es sich mit der Anlage verbinden. Meist sind auch noch Anpassungen in der Firewall erforderlich. Nach einer Ersteinrichtung können Sie die Telefonanlage selbst verwalten - und sollte einmal Hilfe erforderlich sein, kann ich meist per Fernwartung helfen.

Aministrationsoberfläche Grandstream HT

 Administration Telefone

Beispiele der Konfigurationsoberflächen.


 

Keine Zinsen mehr für Ihr Geld ?
1 und 1 Partner
Gigaset Fachhändler
Gigaset 700ip